„Würdet ihr diese Reise so machen, wenn ihr sie nicht auf Instagram posten könntet?“

Weinfreunde, es stehen Reisen auf dem Programm! Für Jana ging's ins Instagram-Paradies Bali, für Vreni geht's bald mit dickem Rucksack nach Peru – wie geht das eigentlich mit Nachhaltigkeitsüberlegungen zusammen? Auf welche Art und Weise wollen wir Touristen sein? Was ist eigentlich los mit diesen digitalen Nomaden, die das System ausgetrickst haben? Und abseits davon: Ist Reisen mit Instagram zum Statussymbol geworden? In einer Welt, in der alles und immer online präsentiert wird, fragen wir uns ehrlich: Würdet ihr alle…

Continue Reading

„Muss ich eigentlich Kinder kriegen?“

Mit 16 wussten wir: Klar, Kinder kriegen, wollen wir. Und zwar jung. Eine junge Mama sein, wie cool. Spätestens Mitte 20. Mit Mitte 20 denken wir: Kinder?! Vielleicht in 10 Jahren! Mit Ende 20 denken wir: Scheiße eh, will ich das eigentlich? Ist das mein Wunsch oder der Wunsch der Gesellschaft? Muss ich Kinder kriegen? Will ich Kinder kriegen? Tickt die Uhr? Kann man sich überhaupt so aktiv dazu entscheiden, ein Kind zu bekommen, wie uns das oft vorgemacht wird?…

Continue Reading

„Ich hab das Gefühl, mir darf’s nicht scheiße gehen“

Manchmal hat man sie, diese Tage, an denen man einfach nur im Bett bleiben will. Hallo Leben, ich mach ne Pause. Und dann hört man: Sag mal spinnst du? Dir geht's doch gut, du bist jung, hast keine großen Probleme und dein Leben ist schön. Wieso es uns trotzdem schlecht gehen darf, warum wir mehr darüber sprechen sollten und wir alle viel sensibler sein sollten, wenn es um die mentale Gesundheit von unseren FreundInnen geht, hört ihr in der neuen…

Continue Reading

„Valentinstag ist doch auch nur kapitalistische Kackscheiße!“

Disclaimer: Wir hoffen sehr, ihr trinkt bevor ihr diese Folge hört, einen ordentlichen Schluck Wein, denn wir sind heiter bis beschwipst und hatten keinerlei intelektuellen Ansprüche an uns selbst. Cheers! Rosen, oh Rosen! Freunde, morgen ist Valentinstag. Grund genug, Wein zu trinken und über dieses Dilemma zu sprechen. Ist das alles nur kapitalistische Kackscheiße, doch ein bisschen romantisch oder völlig überflüssig? Und was waren eigentlich die schlimmsten Valentinstagsgeschenke, die wir je bekommen haben? Das ein oder andere Anekdötchen aus der Jugend…

Continue Reading

„Wir machen in unserer Gesellschaft einen krassen Unterschied zwischen Alkohol und anderen Drogen“

Wein? Wein! Wein?!? Wir lieben Wein, logo. Aber weil wir auch groß im Selbstreflektions-Game sind, wollen wir mal was zum Weinkonsum sagen, zu Alkohol generell und die Frage in den Raum stellen: Wieso gibt es eigentlich einen so großen gesellschaftlichen Unterschied zwischen Alkohol und anderen Drogen? Wie Jana plötzlich das Rauchen aufgehört hat, was da los ist mit der Balance zwischen Sucht, Routinen und Kontrolle und ob wir überhaupt noch ohne Vino können? Alles in der neuen Folge!…

Continue Reading

„Wir wünschen und Weltfrieden, viel Zeit, ein Glysophat-Verbot, nen Schlüppi, mehr Revolution und Rotwein.“

Und zack ist die erste Hälfte des Jahres schon fast wieder rum. Na gut, so gefühlt zumindest. Und wir haben es total verschlampert unseren letzten Podcast 2017 noch rechtzeitig hochzuladen. Shame on us! Dabei loben wir uns so schön selbst am Anfang dieser Folge, wie brav wir unseren Rhythmus gefunden haben. Das war wohl nix! Aber pupsegal, denn für 2018 kann man sich auch jetzt noch genug wünschen. Und deswegen sind wir heute auch ausnahmsweise mal nicht ganz allein im Podcast…

Continue Reading

“Eine Frauen-Clique ist laut, schreit rum und ist ätzend.”

Freundschaften mit Frauen sind immer so nervig? Echt jetzt? Trinkt erst mal zwei bis zehn Schlücke Wein und lasst uns darüber quatschen, woher dieser Unsinn kommt. Wieso finden Frauen andere Frauen so oft grundlos kacke? Wieso muss man sich abgrenzen? Wieso will man eigentlich „nicht die typische Frau“ sein? Und was zum Henker ist überhaupt eine typische Frau? So viele Fragen, die es zu beantworten gilt und glücklicherweise so viel Wein, den es zu trinken gibt. Also Gläser aufgefüllt und…

Continue Reading

„Wir tragen Secondhand und essen vegane Kekse.“

Lange musstet ihr drauf warten, heute ist es endlich soweit. Wir sprechen über Mode! Aaaahhhh Warum wir Mode lieben, was uns Qualität bedeutet und warum Secondhand the shit ist, erfahrt ihr alles hier. Und natürlich auch was das Ganze mit veganen Keksen zu tun hat. Und im Eifer des Gefechts behaupten wir auch einfach mal ganz dreist, dass derzeit keine Modediskussion zum gesellschaftlichen Denken anregte. Upsi... da war ja was. Alleine die Burkini-Diskussion in diesem Sommer hat doch wieder krass verdeutlicht, wie…

Continue Reading

„Warum ihr euren Freundinnen mehr Komplimente machen solltet“

Komplimente? Jooooaaaa, können wir, aber halt auf unsere Art! Wieso das Ganze? Eigentlich wollten wir nur mal ein paar Fragen loswerden und haben uns dabei aus Versehen wohl ein paar Komplimente gemacht. Wieso Janas Rücken wunderschön ist, was wäre, wenn Vreni Bundeskanzlerin wäre und wie man sich öffentlich selbst beweihräuchert, erfahrt ihr neugierigen Hasen in der neuen Folge Gern Geschehen! Prost! Gern Geschehen – 2 coole Socken mit frechen Frisuren reden, durchaus auch betrunken, über Dinge, die vielleicht nicht jeden interessieren,…

Continue Reading