Loading
Category

Mood / Opinion

(Werbung) Also das Erwachsenwerden, das kommt mir in letzter Zeit doch relativ nervig in die Quere. Wirklich wahr. Habe ich vor ein, zwei Jahren noch über meine Freund*innen gelacht,…

Read More

Der Blog war eine der besten Entscheidungen meines Lebens Immer wieder kommt die Frage auf, wieso ich eigentlich angefangen habe zu bloggen und im Nachhinein lassen sich solche Dinge…

Read More

„Politik interessiert mich nicht“ – diesen und andere wenig geistreiche Sätze könnten von mir gekommen sein, während der Schulzeit. Ich war nicht dumm oder ignorant, ich war einfach nur…

Read More

Wo ist die Emotionen-Spendestelle? Ich hab zu viele. Es ist Mittwoch. Ein normaler Tag, ein guter sogar. Ich bin mir im Klaren darüber, wie glücklich ich sein kann. Bin…

Read More

Es fühlt sich so schwer an. Kopf, Beine, sogar die tagelang ungekämmten Haare – alles zieht mich nach unten kurz bevor ich in Lima in den Flieger steige. „Tschüss“,…

Read More

EINS: Wahlergebnisse anzusehen ist nervenaufreibender als alle Staffelfinalen von allen Netflix-Serien zusammen! ZWEI: Jeder Typ, den du gedatet hast und sich dann doch nicht mehr meldet, schreibt dir irgendwann…

Read More

„Stillstand ist der Tod“, hat ein Freund letzens zu mir gesagt. Wir wollen immer mehr. Mehr Karriere, mehr coole Partys, mehr Freunde, die uns bewundern und vor allem mehr…

Read More

Orange-karottige Beine und der Selbstbräuner-Wahnsinn 5 Kilo abgenommen, 3 Mal im Solarium gewesen und endlich mal den Termin bei der Pediküre wahrgenommen – bist du „Summer Ready“? Der Sommer…

Read More

Apr 16, 2017

Berlin in Gedichten.

Manchmal muss ich Berlin in Gedichten festhalten. Was dabei rauskommt: „Weiße Laken, ruhige Luft, von draußen Kebab-Duft. Ach Berlin, was hast du gemacht, hab schon ne Weile nicht an…

Read More