Vintage Summer Outfit



Dress & Skirt Vintage, nice ones here and here

Sunnies old, similar here

Shoes Kurt Geiger, similar here

Ein Schnäppchen jagt das nächste! Hier habe ich euch von meiner grandiosen 70er Jahre Vintagejacke erzählt, heute will ich euch von dem nächsten Vintage Glücksgriff erzählen!

Wie das häufig ist, war ich mir zuerst nicht so ganz sicher, ob ich es wagen kann. Denn obwohl ich immer große Töne spucke und felsenfest behaupte, dass ich immer trage, was ICH will, ist mir die Meinung anderer Menschen natürlich trotzdem nicht ganz egal. Wichtig ist aber, dass ich mich immer wieder durchringe und mir den ganzen Spaß an besonderen Stücken nicht verderben lasse. Das ist gut so, weil ich wenn ich die Bilder sehe überglücklich bin, dass ich Oberteil mit passendem Rock mitgenommen habe (noch dazu für ein paar schlappe Euro)! Ein paar der Bilder habt ihr übrigens bereits in meinem Beitrag über Nachhaltigkeit gesehen.

Manchmal nerven mich die Diskussionen über meine Kleidung ziemlich. Sie nerven mich ganz einfach, weil es sie gibt. Ich bin selbst nicht der Meinung, dass ich besonders verrückt gekleidet bin und finde all die Gespräche, in denen ich mich erklären muss irgendwie unnötig. So ist das aber nunmal. Da vermisse ich die Zeit in Köln doch manchmal sehr, in der ich kein einziges Mal erklären musste, wieso ich nun wieder dies oder das trage.

Ab und an frage ich mich auch, was passieren würde, wenn ich alle Menschen deren Kleidung mir nicht zu 100 % gefällt, darauf hinweisen würde. Schön wäre das wahrscheinlich nicht. Wir werden es aber vermutlich nie erfahren, denn ich sehe das ganz bestimmt nicht als meine Aufgabe. Jeder soll tragen, was er will. Geschmack ist schließlich eine subjektive Sache, die man jedem Menschen selbst überlassen sollte.

Nun aber genug gemeckert, denn eigentlich freue ich mich extrem über die neuen Stücke, eben weil sie irgendwie besonders sind. Ganz nebenbei sind das natürlich auch noch fabelhafte Teile für den Sommer! Der Stoff ist superleicht und angenehm und eignet sich daher perfekt für heiße Tage, ein perfektes Vintage Summer Outfit also!
Das Non-Plus-Ultra: Frau muss sich keine große Gedanken über Kombinationsmöglichkeiten machen!

ENGL:

I bought a lot of awesome Vintage clothes in the past weeks. I already showed you my Seventies jacket. Today I want to tell you something about this midi skirt with matching top. First I wasn’t sure if I can wear it, mainly because of reactions of other people. But as we all should know, we never should listen to bad voices when it comes to the personal style. We all are individual and so are our styles. Now I’m happy that I bought it and I’m sure I will wear it a lot during hot summer days, no matter what others think! Perfect Vintage Summer Outfit!

Vintage Dress Summer Girl Dots

Jump Vintage Summer Outfit Dress

Vintage Dress Outfit Summer Dots Shopping Skirt Midi

Summer Vintage Skirt Dress

Jump Vintage Happy Dress Dots Midi

Vintage Dress Summer Outfit

IMG_9976-1

This Vintage clothes obviously make me happy <3

Vintage Dress Outfit Summer Dots Shopping Skirt Midi

Vintage Summer Midi Dress

Vintage Hippie Glasses

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    FRAU MORGENSTERN
    19. Mai 2015 at 17:00

    Traumhaft!!! Dieses Kleid ist wunderschön und steht Dir sehr gut! Und der “Half Bun” ist wie für Dich gemacht! Ich bin auch ein großer Vintage-Fan und habe auch das Gefüht, mich dafür ständig rechtfertigen zu müssen…Ich halte halt nichts von einer ZARA-Uniform…

    Liebe Grüße, Yuliya

    • Reply
      Vreni
      21. Mai 2015 at 12:12

      Danke!
      Ja, es ist schlimm, oder? Diese ewigen Zara Outfits nehmen echt bald überhand. Na klar, Zara hat wunderschöne Sachen, aber es hat sie eben irgendwann doch jeder und viel schlimmer ist: Zara ist genau so schlimm wie Primark. Kein bisschen besser. Der einzige Unterschied ist, dass Modemädchen sich nicht so schuldig fühlen, wenn sie Zara kaufen… zu unrecht!
      Ich hoffe wirklich, dass in Zukunft immer mehr Leute das genau so sehen und Zara zeigen, dass auch sie sich mit ihren Produktionsbedingungen beschäftigen müssen.

      Liebe Grüße!

  • Reply
    Grinsebacke
    19. Mai 2015 at 20:44

    Du siehst so toll aus! Und ich kann das, was du geschrieben hast so nur unterschreiben! Bitte, bitte trage weiterhin so tolle Vintagteile, die stehen dir einfach zu gut 🙂

    • Reply
      Vreni
      21. Mai 2015 at 12:09

      Ohhh danke meine Liebe!! Das ist ein riesen Kompliment <3<3<3

  • Reply
    Anni
    26. Mai 2015 at 19:45

    Hallo meine liebe – ein toller, wahrer Text und super schöne Bilder! Das Vintage Teil ist der Hammer! Weiter so! 😉

    Liebste Grüße,
    Anni

    http://www.fashionfika.com

  • Reply
    Dressed - Jäckle und Hösle
    17. Juni 2015 at 14:01

    […] Mit Sneakern kombiniert, gefällt mir das Maxikleid richtig gut. So gut, dass ich auf Schmuck und anderen Schnickschnack einfach verzichtet habe. Kleidertechnisch bin absolut kein Minimalist. “Mehr ist mehr.” könnte mein Motto sein, denn ich mag es gerne wenn es viel zu sehen gibt. Manchmal aber, ganz selten nur, habe ich das Gefühl, dass einige Kleidungsstücke von ganz alleine so viel aussagen, dass sie keine Unterstützung mehr brauchen – so zum Beispiel heute oder letztens bei diesem Outfit. […]

  • Leave a Reply