Fair Fashion Outfits Featured

Veganer Jeans Look mit Mud Jeans und Muroexe

Obwohl uns das Wetter gerade unsere Sommerherzen bricht und ich mir hier in Berlin den Hintern wegfriere, habe ich noch einen frühlingshaften Look aus wärmeren Tagen für euch. Und weil es so schön ist, gibt es das Ganze heute in 100% vegan und großteils fair produziert. Das macht der hoffentlich-bald-wirklich-Frühling doch noch viel mehr Spaß, oder?

Vegan Denim Look

Denim Jacket old (vegan) // Top FunktionSchnitt (GOTS, vegan & fair) // Jeans Mud Jeans (GOTS, vegan & fair) // Bag Fritzi aus Preußen (vegan) // Shoes Muroexe (vegan)

mud-jeans-vegan-outfit-modeblog-fashionblog-muroexe-19-4

Wer braucht schon Lederpatches?

Mud Jeans feiert heute sein Debut auf diesem Blog und deswegen möchte ich auch gleich noch ein paar Worte über das Label verlieren. Mud Jeans hat sich ganz groß Nachhaltigkeit und Verantwortung auf die Fahne geschrieben und punktet gleich doppelt und dreifach: GOTS zertifizierte Baumwolle, Rückgabepolitik, Upcycling, Recycling und dann sind die neuen Lieblingsjeans auch noch vegan! Das Label verzichtet bewusst auf nervige Lederpatches und hat damit natürlich gleich noch einen Stein im Brett. Stattdessen drucken sie das „Patch“ einfach auf die Jeans, was meiner Meinung nach ziemlich cool aussieht und nebenbei auch den Recycling Prozess vereinfacht.

Ganz besonders toll an der Philosophie des Labels finde ich natürlich, dass der Lebenszyklus einer Jeans nicht aufhören soll, wenn die Jeans nicht mehr getragen werden möchte. Es besteht immer die Möglichkeit die Jeans an das Label zurückzugeben. Dort findet man sie dann Upcycling Vintage Jeans wieder oder sie wird zu neuem Garn verarbeitet, woraus wieder neue Jeans und andere Kleidungsstücke entstehen können.

Bildschirmfoto 2016-04-20 um 10.01.48

Na und wie ist die Jeans sonst so?

Damit man eine Jeans überhaupt lange tragen will, sind natürlich zwei Dinge entscheidend: Wie bequem ist das Teil und sieht das Ganze auch gut aus? Ich persönlich finde die Jeans sehr, sehr bequem. Ich mag festere Jeans Stoffe gerne und obwohl man daran vielleicht nicht das „Leggins Feeling“ hat, sieht das meiner Meinung auch sehr gut aus.

Alles in allem: Klare Empfehlung von mir, sowohl ethisch als auch modisch.

mud-jeans-vegan-outfit-modeblog-fashionblog-muroexe-19-5

Vegane Schuhe – die unendliche Suche?

Steigt man in die vegane Szene ein, hat man besonders zu Anfang das Gefühl, dass alles an den Schuhen scheitern wird, denn gefühlt wird bei Schuhen am meisten Leder verarbeitet und es ist oftmals eine ziemliche Herausforderung Schuhe ohne Ledersohle oder irgendwelche Lederdetails zu finden. Zum Glück gibt es aber immer mehr junge Marken wie Muroexe, die auf tierische Materialien verzichten und uns coole vegane Sneaker bescheren, die ohne Leder & Co. auskommen. Daumen hoch dafür!

mud-jeans-vegan-outfit-modeblog-fashionblog-muroexe-19-3 mud-jeans-vegan-outfit-modeblog-fashionblog-muroexe-19-6

Vielen Dank an Mud Jeans und Muroexe für das Bereitstellen der tollen veganen Teile.

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Jasmin
    20. April 2016 at 12:05

    Oah geiler Beitrag! Die Schuhe find ich MEGA, und die Mud Jeans hab ich mir tatsächlich auch schonmal überlegt, weil die Schnitte sind immer tragbar und sie haben sogar so ein neues cropped Model….sobald sich mein Kleiderschrank mal um die Hälfte reduziert hat zieht eine bei mir ein!

    Alles Liebe,
    Jasmin

    PS: Find’s mega schade dass es mit meinem blöden Planen mit unserem Treffen nicht geklappt hat. Genieß deine Zeit in Berlin noch <3

    • Reply
      Vreni
      21. April 2016 at 17:46

      Hey liebe Jasmin,

      ja echt schade, aber bestimmt ein anderes Mal! 🙂 <3

  • Reply
    Annie
    20. April 2016 at 14:38

    Du siehst total toll aus!! Ich mag den Look auf total! Und weil ich ganz dringend ne neue Hose brauche, gucke ich da direkt mal vorbei!
    Grüße
    Annie

    • Reply
      Vreni
      21. April 2016 at 17:46

      Danke liebe Annie! <3

  • Reply
    Annika
    27. April 2016 at 12:29

    Super schöner Look. Perfekt aufeinander abgestimmt!
    LG,
    Annika

    • Reply
      Vreni
      27. April 2016 at 12:54

      Vielen Dank liebe Annika 🙂

  • Reply
    FAIRY TALE GONE REALISTIC
    27. April 2016 at 13:19

    WOW! Ein superschöner Alltagslook!
    Ich finde, es ist immer ein Pluspunkt, wenn ein Label auf Nachhaltikeit achtet!
    Mud Jeans kenne ich noch gar nicht, deine Jeans gefällt mir aber sehr gut!
    Liebe Grüße
    Susi

    • Reply
      Vreni
      24. Mai 2016 at 14:28

      Vielen Dank! Liebe Grüße <3

  • Reply
    Alexandra
    29. April 2016 at 18:30

    Ein toller Look, besonders gut gefallen mir die Schuhe!

    Liebe Grüße
    Alexandra

    • Reply
      Vreni
      24. Mai 2016 at 14:28

      Vielen Dank <3

  • Reply
    LISA
    16. August 2016 at 19:44

    Toller Look! Mir gefallen vor allem die Sneaker, haben eine tolle Farbe und passen perfekt zu der Jeans-Kombination. Mud Jeans werde ich mir auf jedenfall mal merken! Liebe Grüße aus dem WOLF CLUB, Lisa

  • Reply
    Laurel Koeniger
    14. November 2016 at 17:02

    Hallo! 🙂
    Schönes Outfit! Sind die Schuhe fair produziert? Ich finde dazu leider nichts.

    • Reply
      Vreni
      20. November 2016 at 16:22

      Hallo liebe Laurel,

      vegan sind sie auf jeden Fall. Bei der Fairness ist Muroexe nicht transparent genug, um es ganz genau sagen zu können.

      Liebe Grüße 🙂

    Leave a Reply