Fair Fashion Outfits

Oktobergedanken.

2

Das Studieren geht wieder los. Bilanzen werden geschrieben und Erfolge werden berechnet.

Es wird getan und geredet und vorallem Hallo gesagt.

Hallo Studium und Hallo Freunde.

Hallo Wohnung und Hallo Stadt.

Hallo, ich hab euch alle ein bisschen vermisst.

 

Meine Bilanz lautet vorerst:

42 Tauben auf dem Dach,

2 riesige Vogelschisse am Fenster,

1 leerer Kühlschrank

und 1 nervige GEZ Rechnung im Briefkasten.

 

Erfolge konnte ich wie folgt berechnen:

Zu 50 % bin ich erst wieder wirklich angekommen, aber

Zu 100 % glücklich meine Wohnung wieder zu haben.

 

Hallo Gehirn, das nächste Semester schaffen wir auch!

Ich wünsche allen, die jetzt wieder denken müssen, eine superhohe Motivation und eine Bomben-Gehirnleistung!

1

Und das könnte man zum Unistart tragen.

Blazer, Bluse, Gürtel, Tasche, Schuhe : Secondhand // Rock: selbstgenäht

Info für die fleißigen Jäckle & Hösle Leser:

Blazer und Bluse sind zwei der Teile aus meinem Amsterdam-Vintagetraum.

3

4

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Ilddh
    7. Oktober 2013 at 18:37

    Oh noch so schöne Teile *.* sieht echt Super aus. Was studierst du, BWL? 😀 liebe Grüße Nessa 🙂

    • Reply
      vrenimarianne
      7. Oktober 2013 at 18:44

      Dankeschön 🙂 Auf den Blazer bin ich besonders stolz, weil er sososo weich ist und ich zu einem unschlagbaren Preis bekommen habe 🙂 Haha nein ich bin wirklich keine BWLerin

  • Reply
    Ilddh
    7. Oktober 2013 at 18:52

    Okay jadann 😀 ja der Blazer ist wirklich sehr sehr schön *.*

  • Reply
    Coco
    10. Oktober 2013 at 9:10

    Toller Look 🙂 Gefällt mir total gut… der Rock ist super schön 🙂
    Dein Blog gefällt mir total gut und der Titel ist zu gut 🙂
    Folge dir jetzt

    http://coco-colo.blogspot.de/

    • Reply
      vrenimarianne
      10. Oktober 2013 at 19:55

      Vielen Dank für die Blumen 🙂 Ganz viele liebe Grüße, Vreni

    Leave a Reply