„Instagram ist die Kackbratzen-Plattform für Bodyshaming“

Die zweite Folge „Gern Geschehen!“ ist da!

Leute, es ist 2017 und wir müssen echt nochmal über Körperbilder sprechen. Bei dem, was uns da nämlich manchmal Tag für Tag zu Ohren kommt, brauchen wir erst 2-8 Gläser Wein, um wieder klarzukommen. Darauf einen Schluck.

Infos zum Podcast

Knallermäßige Illustration: „Find acceptance within yourself“ von Frances Cannon
Knallermäßige Instagram Accounts: @melodiemichelberger ; @trustthegirls ; @dariadaria ; @minusgold ; @ssein_ ; @lolamarella_illustration
Unsere (knallermäßigen) Instagram Accounts: @notanotherwomanmag ; @jaeckleundhoesle

Gern Geschehen – 2 coole Socken mit frechen Frisuren reden, durchaus auch betrunken, über Dinge, die vielleicht nicht jeden interessieren, wir aber loswerden müssen. Gern geschehen! Prost!

Give us 1 gute Bewertung, bidde, Bussi! <3

2 Comments

  • Reply
    franzi
    4. Oktober 2017 at 10:49

    nice nice nice. Mehr davon! Und Brüste find ich ne super idee 😀

  • Leave a Reply