Fair Fashion Inspiration Featured Sustainable Saturday

Fair Fashion Label to watch: Knitted Love

Als die Kollektionsbilder von Knitted Love in meinem Postfach gelandet sind, war eigentlich sofort klar, dass das nach einer Ausgabe von „Fair Fashion To Watch“ schreit. Hinter dem Label steckt Orsola Bertini Curri. Mit Knitted Love hat sie sich den Traum von einem Stricklabel erfüllt, dass den höchsten ästethischen und ethischen Kriterien entspricht. Ich bin vor allem ein riesiger Fan von den Pullovern mit recyceltem Cashmere – oh la la! Auf ein Wort mit der tollen Gründerin Orsola.

Dein Label in drei Worten?

„Kreativ, respektvoll und authentisch!“

Wie fing das denn überhaupt an, das mit der Mode und dir?

„Vor 12 Jahren begann ich für renommierte Modelabels als Sales Managerin zu arbeiten und schon damals hatte ich die Vision und den Traum, einmal mein eigenes Modelabel zu etablieren. 2016 war es dann soweit und ich gründete Knitted Love.“

Echter Style ist …

„Be yourself!“

Da stimme ich dir voll und ganz zu. Wie soll die Zukunft der Mode aussehen?

„Ich bin überzeugt davon, dass die Konsumenten mehr Individualität suchen – vor allem in der Mode. Und, dass die großen Fast Fashion Anbieter immer unwichtiger werden und die Aufmerksamkeit mehr in Richtung kleiner, charaktervoller und nachhaltiger Marken gerichtet sein wird.“

Das wäre wirklich sehr schön. Was vermisst du aktuell in der Modebranche am meisten?

„Fairness!“

Woher nimmst du deine Inspiration?

„Mich inspirieren Songs aus den 60ger und 70ger Jahren, Vintage-Mode und Vintage-Bilder zu meinen Entwürfen für die Knitted Love Kollektionen.“

Was hat dich modemäßig am meisten geprägt?

„Liebe und Respekt gegenüber unserem Planeten, gegenüber Menschen und Tieren.“

Wie sieht’s bei dir mit Nachhaltigkeit aus?

„Nachhaltigkeit ist für mich bei allen Entscheidungen die erste Wahl.“

Das kann nicht jeder von sich behaupten! Was steht als nächstes bei dir an?

„Nach einem überaus inspirierenden, erfolgreichen aber zugleich auch sehr anstrengenden Orderzeitraum, freue ich mich auch ein paar freie Tage mit meinen Freunden und mit meiner Familie.“

Wo finden wir dich?

Knitted Love Website, Facebook, Instagram

Vielen Dank liebe Orsola!

 

 

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Anna Kunstkind
    3. April 2017 at 13:45

    Oooooh! Liebe auf den ersten Blick, auch hier bei mir! 🙂

  • Reply
    Lali
    3. April 2017 at 18:40

    So ein hübsches Label!!

  • Reply
    ChristlMistl
    4. April 2017 at 19:40

    Wow, was für traumhaft schöne Strickteile und dazu auch noch fair. Perfekt. Schönes Interview dazu.
    Liebe Grüße, Chrissie.

  • Leave a Reply