Fair Fashion Outfits Featured

All Eyes on: Statement Pullover

Ein Statement Patches Pullover für Vreni

Ach immer wieder diese Sache mit den Trends. Ich sage ja immer: Auch bei Trends lieber einmal mehr nachdenken und im Zweifelsfall lieber einen auslassen. Oder in Kisten kramen, denn wenn die Mütter wieder rufen „Sowas hab ich früher auch getragen!“ entspricht das meistens sogar der Wahrheit. Man denke nur mal an taillierte Levis Jeans. Oder Sneaker Trends. Das ein oder andere Mal gehe ich aber doch mit und schnappe mir mal ein Teil – natürlich am liebsten von kleinen Labels oder den üblichen Fair Fashion Favoriten. Dieses Mal bei mir gelandet ist ein Statement Patches Pullover von Oh Yeah Berlin, einem kleinen Label, das ich gerne trage und für unterstützenswert halte. Also habe ich mir das gute Teil übergeworfen, in alter Blogger-Manier noch eine Vintage-Levis dazu kombiniert und sogar bei den Schuhen und der Tasche wieder mal auf Vintagelieblinge zurückgegriffen. Et voila, fertig ist der Look!

Mein Top Tipp für Vintage Levis Shopping ist übrigens: Ab in die Männerabteilung, da finde ich den Schnitt meist besser als bei den Damenmodellen, dann einmal unten unsauber abschneiden und ab in die Waschmaschine. Danach hast du eine Vintagejeans genau, wie du sie brauchst.

IMG_5578

Vrenis fairer & langsamer Look

Pullover Oh Yeah Berlin (fair) via About You// Bag & Jeans Vintage (slow) // Shoes Paul’s Boutique (secondhand) // Glasses American Apparel (fair)

IMG_5576

Schöne faire Pullover

IMG_5579

Der Pullover wurde mir von About You zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Ruhrstyle vegan.nachhaltig.fair.
    29. Dezember 2016 at 14:08

    Sehr schönes Outfit liebe Vreni! Das mit den Hosen mache ich auch oft so und ich weiß gar nicht, warum die Damen-Jeans oft so unbequem sind. Bezüglich Trends: man muss nicht jeden mitmachen, aber wenn einer wirklich gefällt, why not!?! Schließlich heißt das ja noch lange nicht, dass man sobald der Trend vorüber ist, dass Teil entsorgen muss. 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

  • Reply
    STRYLINKS #102 - stryleTZ
    4. Januar 2017 at 12:52

    […] Vreni von Jäckle & Hösle macht mir immer gute Laune. Sie zaubert Farbe in die Bloggerwelt und zeigt, dass faire Mode alles andere als langweilig sein muss. So ist auch ihr letztes Outfit mit Statement-Sweater ihr entsprechend. Mach bitte genauso weiter wie bisher! […]

  • Reply
    Vivi
    21. Januar 2017 at 19:01

    Richtig genialer Pullover Vreni !

    Ich habe schon lang solche Patches daheim, wird Zeit, dass ich sie mal in Einsatz bringe 🙂

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    vanillaholica.com

  • Reply
    Anna Kunstkind
    8. Februar 2017 at 0:05

    So ein schöner Look – und die jeans sitzt perfekt, den Tipp befolge ich beim nächsten Streifzug mal… <3

  • Reply
    FRIDAY FAVS// STATEMENT SWEATER, SILVESTER FOOD & SLOW LIVING – mari.dalor
    25. Februar 2017 at 17:16

    […] greift man zu Trendteilen obwohl das Leben sonst „slow“ ausgerichtet ist? Vreni von JÄCKLE UND HÖSLE gibt Antworten und zeigt ein herrliches fair-langsames Outfit! Reingeklickt. 3. MUTMACHER […]

  • Leave a Reply