Featured Sustainable Saturday

Conscious Interior

Conscious Interior No.1

Ferm Living Betontopf // Elegante Bettwäsche San Remo Bleu // Innovation Schlafsofa Unfurl // Ferm Living Kissen // Ferm Living Korb // Elegante Bettwäsche Hamburger Streifen Bordeaux

It’s Conscious Interior time!

Während ich ständig von einem Ort in den anderen ziehe (von Ulm nach Köln, wieder nach Ulm, nach Schweden, wieder zurück und neulich dann nach Berlin und wieder zurück) denke ich eigentlich ständig daran, wie schön es wäre, einfach einmal irgendwo zu bleiben, für länger als ein halbes oder ganzes Jahr. Sich endlich irgendwo einzurichten und sich mal so richtig zu Hause fühlen, das wär’s. Denn obwohl die letzte Zeit toll war und ich all die Erfahrungen auf keinen Fall missen will, kommt man an einen Punkt, an dem man sich ausruhen und endlich einmal so richtig eine Wohnung einrichten will. Und weil dieses Ziel nun hoffentlich nicht mehr allzu weit entfernt ist, gibt es heute ein bisschen Interior Inspiration hier auf dem Blog.

Ich hatte bei der Auswahl der Einrichtungsteile natürlich wieder die allgegenwärtigen Nachhaltigkeitsgedanken im Hinterkopf. Informationen zu den verschiedenen Herstellern finden sich am Ende des Posts.

Zuerst hatte ich keinen wirklichen Überblick, wie ich überhaupt nach nachhaltigeren Möbeln suchen sollte, war dann aber überrascht, dass man auch in ganz normalen Onlineshops (also Shops ohne spezielle “grüne” Ausrichtung) fündig werden kann. Die in diesem Post erwähnten Produkte von Woodlive, Elegante und Innovation findet man bei Dormando. Auch cool: Im Shop sieht man direkt in einer Übersicht, ob z.B. Wolle enthalten ist und kann so viel schneller nach veganen Produkten suchen. Außerdem sind die Produkte falls zutreffend mit einem “made in Germany” Label gekennzeichnet, was das bewusste Interior Shopping zusätzlich ein wenig vereinfacht.

interior-design-fair-living

Conscious Interior No.2

Woodlive Massivholzbett // Ferm Living Kissen kariert //Elegante Patina Bettwäsche Basalt // Ferm Living Kerzenhalter // Ferm Living Kissen Dreiecke // Innovation Schlafsofa Oldschool (kein Leder!)// Eva Solo Karaffe

Mein persönlicher Favorit ist wohl das “Leder” Sofa, das nämlich überhaupt nicht aus Leder ist. Ich wiederhole nochmal: NICHT aus Leder! War ein Nicht-Leder-Sofa im Retrostil jemals so schön? Ich liebe den Oldschool Style, der sich perfekt mit meinen Vintagemöbeln verstehen würde.

Apropos Vintage: Die nachhaltigste Art einzukaufen ist natürlich immer Vintage/Gebraucht/Secondhand, bei Möbeln genau so wie bei Kleidung. Beim Möbelkauf empfehlen sich gute Flohmärkte. Bei ebay verstecken sich oft auch ungeahnte Schätze und manchmal sollte man sogar einen Blick in den Kleinanzeigenteil der Wochenzeitung riskieren.

Worauf achtet ihr beim Möbelkauf? Lieber auf dem Flohmarkt stöbern oder online shoppen? Und spielt der Nachhaltigkeitsaspekt für euch im Interior Bereich auch eine Rolle?

Informationen zu den Herstellern:

Woodlive verarbeitet hochwertiges Holz zu langlebigen Möbeln. Handwerkskunst made in Germany.

Innovation ist ein dänischer Designermöbel Hersteller, der Schlafsofas in Handarbeit produziert.

Elegante Bettwäsche entspricht dem Ökotex Standard 100 und ist “made in Germany”.

Bei Ferm Living zitiere ich avocadostore “Ferm Living ist ein dänisches Unternehmen, das großen Wert auf nachhaltige Produktion legt.” Textilien von Ferm Living sind aus 100 % ökologischer Baumwolle.

Eva Solo stellt sehr hochwertige Haushaltsprodukte her. Nachhaltigkeitsaspekt, da langlebiger Plastikflaschenersatz.

Vielen Dank an Dormando für die Unterstützung bei diesem Post. Meine Meinung beeinflusst das nicht.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Amina
    28. Mai 2016 at 15:06

    Finde das hast du super schön gemacht. Vor allem dafür, dass es der erste Post dieser Art ist.
    Echt nette Collagen.
    Habe mich gerade in die graue Bettwäsche verliebt!!

    Liebst,
    Amina

    • Reply
      Vreni
      1. Juni 2016 at 18:30

      Danke liebe Amina 🙂

    Leave a Reply